Heilpraxis

in Frankfurt - Bornheim

Für Frauenmedizin Und Psychosomatik

Lass uns gemeinsam auf eine Forschungsreise gehen

Wir folgen den Spuren deines Körperausdruckes und deiner tiefen Bedürfnisse.

Warum bist du krank geworden?

Was hat deinen Körper dazu veranlasst die Notbremse zu ziehen?

Jetzt ist es Zeit hinzuschauen!

Und deinem Körper und dir zu lauschen.

Ich begleite dich mit großem Einfühlungsvermögen und vielen Tools auf diesem Weg.

Mit Freude begrüße ich dich in meiner Praxis in Frankfurt am Main, in der Berger Str. 200 oder, wenn du weiter weg wohnst auch online.

SCHWERPUNKTE

Ängste

Haltlosigkeit, Lebenskrisen und der echte Kontakt zu dir selbst

Stresssymptome

Erkennen und Erfahren der eigenen Körpersignale

Depressionen

Grundlose Traurigkeit und die Frage nach dem Sinn des Lebens

Sucht

Aufspüren der wahren Bedürfnisse hinter unserem Handeln

Frauenleiden

Dysmenorrhoe, PMS, Endometriose und andere Schoßraumleiden

Selbstzweifel

Unangenehme Körpergefühle und Gedankenfluten

Methoden

Kontaktaufnahme

i

Nachricht schicken

Telefonieren

069 – 4500 0397

E-Mail schreiben

Praxisräume

 

 Kamala Lehwald

Praxisgemeinschaft Berger200
Berger Str. 200
60385 Frankfurt

 

INFORMATIONEN

=

Erstgespräch

Bei diesem Kennenlernen klären wir die Ausgangssituation und das mögliche Ziel dieser Begleitung. Und sprechen über Intervall und Zeitraum der Zusammenarbeit. Diese Sitzung ist auf 60min ausgelegt und wird mit meinem angegebenen Stundensatz von 85,00 € berechnet.

=

Honorar

Mein Stundenhonorar liegt bei 85,00 €. Nach § 4 Nr. 14 Buchst. a UStG sind Heilbehandlungen von der Mehrwertsteuer befreit.

=

Privat- und Zusatzversicherungen

Für Privat- und Zusatzversicherungen schreibe ich Rechnungen nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker. Auf die unterschiedlichen Vertragsrichtlinien der Versicherungen kann ich dabei nicht eingehen und keine vollständige Erstattung meiner Rechnungsbeträge gewährleisten.

=

Gesetzliche Krankenkassen

Die gesetzlichen Krankenkassen erstatten meine Leistungen nicht. Die Behandlungskosten können aber im Rahmen der Steuererklärung als außergewöhnliche Belastungen abgesetzt werden.

Das größte Geschenk deines Lebens

liegt in dir

* Pflichtfelder